Mitteilungsblatt des ISB, Heft 44

Mitteilungsblatt des Instituts für soziale Bewegungen

Heft 44/2010

Forschungen und Forschungsberichte


In memoriam Klaus Tenfelde

Jürgen Mittag/Hans-Christoph Seidel/Helke Stadtland

Klaus Tenfelde (1944-2011) - mehr als ein Wissenschaftlerleben, S. 7-12
Jürgen Reulecke Nachruf auf Klaus Tenfelde, S. 13-16
Wilhelm Damberg Erinnerungen an Klaus Tenfelde, S. 17-20

 Forschung

Saskia Richter Petra Kelly als Mittlerin in der transnationalen Friedensbewegung
gegen den NATO-Doppelbeschluss, S. 21-42
Julia Riediger Jugend zwischen Gemeinde und kommerzieller Freizeitkultur:
Südwales 1945-1975, S. 43-58
Dimitrij Owetschkin Konfessionsverschiedene Ehen und Familien
als Instanzen der religiösen Sozialisation, S. 59-88
Peter Kramper Das Unternehmen als politisches Projekt: Die NEUE HEIMAT 1950-1982, S. 89-102

 Forum

Jürgen Mittag/Georg Ismar Soziale Bewegungen in Lateinamerika im 20. Jahrhundert.
Akteure und Protestformen im Wandel, S. 103-122
Ottokar Luban Rosi Wolfsteins antimilitaristische Aktivitäten 1916/17. Neue Quellenfunde, S. 123-134
Volker Scharlowsky Forschungsdefizit "Christlich-Soziale": Erkenntnislücken in Bezug auf christlich-
soziale Gewerkschaftsmitglieder im Deutschen Gewerkschaftsbund, S. 135-148
Hartmut Soell
Nach Godesberg: Fünfzig Jahre programmatischer Fortschritt?
Beitrag im Rahmen des Symposiums zu Ehren von Bernd Faulenbach, S. 149-156
Nadine Kruppa Biografien der Arbeiterbewegung: Das 20. Jahrhundert.
Tagung zu Ehren von Helga Grebing, S. 157-164
Jürgen Mittag Erinnern oder Vergessen? Arbeiterbewegungen und Erinnerungskultur
Bericht zur 46. Linzer Tagung, S. 165-170
Klaus Pirke Industriekultur und ihre Bedeutung für gesellschaftlich-planerische Prozesse
am Beispiel der Erhebung von industriekulturellen Potenzialen:
Plädoyer für eine Angewandte Industriekulturforschung in der Region, S. 171-186
Kathrin Oerters Geschichte des deutschen Bergbaus. Bericht über den zweiten Autorenworkshop
zum bergbaugeschichtlichen Handbuch, S. 187-196

 Kritik

Jens Thiel

Außenseitertum als Grunderfahrung. Gustav Mayer in Krieg und Revolution
Gustav Mayer. Als deutsch-jüdischer Historiker in Krieg und Revolution 1914-1920.
Tagebücher, Aufzeichnungen, Briefe. Hg. und eingel. von Gottfried Niedhart, München 2009, S. 197-199

Fabian Brändle
Arbeiterbewegung in der Schweiz
Louis Specker: "Links aufmarschieren". Aus der Frühgeschichte der Ostschweizer
Arbeiterbewegung, Zürich 2010, S. 200-201
Fabian Brändle Die Arbeitersportbewegung in der Schweiz 1874-1947
Dominique Marcel Fankhauser:
Die Arbeitersportbewegung in der Schweiz 1874-1947.
Beiträge und Kontroversen zur Sozialen Frage im Sport, Wien 2010, S. 202-202
Felix Schürmann Hydra
Peter Linebaugh/Marcus Rediker: Die vielköpfige Hydra. Die verborgene Geschichte
des revolutionären Atlantiks, Berlin 2008, S. 203-205
Fabian Brändle
Der Generalstreik 1926 in Wales
Sue Bruey: The Woman and Men of 1926: A Gender and Social History
of the General Strike and Miner's Lockout in South Wales, Cardiff 2010, S. 206-208
Jürgen Mittag Fußball in der Zwischenkriegszeit
Christian Koller/Fabian Brändle (Hg.): Fußball zwischen den Kriegen:
Europa 1918-1939 (Geschichte des Fußballs, Bd. 5), Münster 2010, S. 209-211
Hans-Christoph Seidel Alldeutsche und Nationalsozialismus
Stefan Frech: Wegbereiter Hitlers? Theodor Reismann-Grone.
Ein völkischer Nationalist (1863-1949), Paderborn 2009, S. 212-215
Joana Seiffert Keine Heldenerzählung - Die politische Biografie Richard Müllers
Ralf Hoffrogge: Richard Müller: Der Mann hinter der Novemberrevolution,
Berlin 2008, S. 216-219
Holger Heith

Biografien der Quellensammler der deutschsprachigen Arbeiterbewegung
Günter Benser/ Michael Schneider (Hg.): "Bewahren - Verarbeiten - Aufklären".
Archivare, Bibliothekare und Sammler der Quellen der deutschsprachigen
Arbeiterbewegung, Bonn-Bad Godesberg 2009, S. 220-221

Jürgen Mittag Globalgeschichte der Arbeiter
Marcel van der Linden
: Workers of the World.
Essays Toward a Global Labor History, Leiden 2008, S. 222-224
Alexander Schwitanski Debatten zu "1968"
Peter Birke/ Bernd Hüttner/ Gottfried Oy (Hg.): Alte Linke  - Neue Linke?
Die sozialen Kämpfe der 1968er Jahre in der Diskussion, Berlin 2009, S. 225-228
Günter Benser Arbeiterbewegung und Verrat
Simone Barck/ Ulla Plener (Hg.): Verrat. Die Arbeiterbewegung
zwischen Trauma und Trauer, Berlin 2009, S. 229-230
Andreas Diers Studien zum Linkssozialismus
Christoph Jünke (Hg.): Linkssozialismus in Deutschland.  Jenseits
von  Sozialdemokratie und Kommunismus?,  Hamburg 2010, S. 231-236
Rainer Holze Zum historischen Erbe der Partei Die Linke
Klaus Kinner (Hg.): Geschichte des Kommunismus und Linkssozialismus,
Teil I: Kommunistische uns sozialdemokratische Wurzeln; Teil II: Wurzeln des Linkssozialismus, Berlin 2010, S. 237-240
Jürgen Mittag Europäisierung und Internationalisierung der Gewerkschaftsforschung
Hans Wolfgang Platzer/ Torsten Müller: Die globalen und europäischen Gewerkschaftsverbände. Handbuch und Analysen zur transnationalen Gewerkschaftspolitik, Berlin 2009, S. 241
Jürgen Mittag Wege und Abwege des Konzepts des Europas der Bürger
Jürgen Nielsen-Sikora: Europa der Bürger? Anspruch und Wirklichkeit
der europäischen Einigung - eine Spurensuche, Stuttgart 2009, S. 243-248

Berichte aus dem Institut

Thomas Urban "Das Ruhrgebiet - ein historisches Lesebuch".
Abschlussbericht über das Gemeinschaftsprojekt von Stiftung und Institut (2007-2010), S. 249-256
Marco Förster, Kathrin Oerters Die "Stilllegung" von Bergwerken.
Wissenschaftliche Begleitung der Bergwerksschließungen im Ruhrgebiet und  im Saarland 2010 bis 2012, S. 257-266
Jürgen Mittag Bericht über die Tätigkeit des Instituts für soziale Bewegungen 2009 bis 2011, S. 267-290

 

nach oben

zur Übersicht