Mitteilungsblatt des ISB, Heft 42

Mitteilungsblatt des Instituts für soziale Bewegungen

Heft 42/2009

Deutsche Gewerkschaften und europäische Integration im 20. Jahrhundert

Einleitung

Jürgen Mittag Deutsche Gewerkschaften und europäische Integration: Forschungsphasen, Desiderate und Perspektiven aus historischer Sicht S. 5-24.

 Forschungen

Willy Buschak

Der große Umbau der europäischen Wirtschaft: Die Arbeiterbewegung der Zwischenkriegszeit und die europäische Einigung, S. 25-42.
Bernd Bühlbäcker Debatten um die Montanunion: Gewerkschaften und europäische Integration in den 1950er Jahren, S, 43-62.
Hitoshi Suzuki The High Authority of the ECSC, the European Network of Trade Unions and the DGB: Ideas, Strategies and Achievements, S. 63-102.
Karl Lauschke Zwischen Mitbestimmungs- und Europapolitik: Die IG Metall und die Anfänge der europäischen Integration, S. 89-102.
Jelena Jojević Nachholende Europäisierung? Reaktionen und Strategien der IG Metall gegenüber der Montanunion in den 1950er Jahren, S. 103-122.
Jörg Rumpf Plattformen gewerkschaftlicher Europapolitik: IG Metall und IG CPK und der Prozess der europäischen Integration in den 1960er und 1970er Jahren, S. 123-140.
Stefan Remeke Gewerkschaften als Motoren der europäischen Integration: Der DGB und das soziale Europa von den Römischen Verträgen
bis zu den Pariser Gipfelkonferenzen (1957 –1974), S. 141-164.
Jürgen Mittag/Maren Zellin Grenzen der Koordination europäischer Gewerkschaftspolitik: Die Episode der Abteilung Europäische Integration des DGB (1972–1975), S. 165-186.
Stephan Seifen Die Bedeutung der europäischen Beschäftigungspolitik für den Strategiewandel der deutschen Gewerkschaften in der Phase der „Eurosklerose“ (1973 –1986), S. 187-214.
Cyril Gläser Europäische Einheitsgewerkschaft zwischen lähmender Überdehnung und umfassender Repräsentativität: EGB-Strukturen und
die Herausforderung der Erweiterung, S. 215-234.
Walther Müller-Jentsch Die Dekade der Herausforderungen: Deutsche Gewerkschaften zwischen europäischer Integration
und nationalstaatlicher Reorganisation in den 1990er Jahren, S. 235-256.
Wolfgang Kowalsky Das Verhältnis von EGB und nationalen Gewerkschaften: Zwischen Europäisierung und Renationalisierung, S. 257-284.
Jürgen Mittag Zwischen Transfer- und Pionierforschung: Zwölf Problemfelder einer Agenda europabezogener Gewerkschaftsforschung, S. 285-310.

 Berichte zur Quellenlage

Klaus Mertsching

Europäische Integration und Gewerkschaften im Spiegel der Akten des DGB-Archivs (Archiv der sozialen Demokratie, Bonn), S. 311-318.
Holger Heith Bestände zur europäischen und internationalen Arbeit der Industriegewerkschaft Bergbau und Energie (Archiv für soziale Bewegung, Bochum), S. 319-322.
Bouwe Hijma The archives of the European Trade Union Confederation (ETUC) at the International Institute of Social History (IISH) in Amsterdam, S. 323-335.

nach oben

zur Übersicht